+++ Corona aktuell +++

Liebe Sportfreunde, liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW dürfen die Rehasportgruppen aktuell nicht stattfinden. +++ Der Fitnessbereich bleibt ebenfalls weiterhin geschlossen.

Alle physiotherapeutischen und ärztlich verordneten Behandlungen sind jedoch weiterhin uneingeschränkt möglich!

Den medizinischen Fitnessbereich dürfen wir wieder öffnen, wenn dies auch für „normale“ Fitnessstudios wieder erlaubt ist. Haltet hierzu einfach die aktuellen Informationen über die Coronaschutzverordnung sowie die Neuigkeiten im Radio und TV im Blick! – Sobald die Fitnessstudios wieder öffnen dürfen, sind auch wir wieder für Euch da!

Da für den Rehasport gesonderte Regelungen gelten, informieren wir unsere Mitglieder des Gesundheitssport Westfalen e.V. gesondert, sobald es Neuigkeiten zur Wiederaufnahme der Gruppenstunden gibt.

Bis dahin bleibt gesund!
Euer SMIDO-Team

Das Sportmedizinische Institut in Dortmund

Das Sportmedizinische Institut Dortmund GmbH (SMIDO) am Brackeler Knappschaftskrankenhaus vereint stationäre und ambulante Versorgung von Patienten, Leistungs- und Breitensportlern, ganzheitliche Therapien sowie Prävention und Rehabilitation unter einem Dach. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus ist die Behandlung nach einer OP direkt im Anschluß möglich.

Im SMIDO erwarten Sie über 40 hochqualifizierte Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Gymnastiklehrer und Masseure.

Mit modernsten Behandlungsverfahren sind wir in der Lage, Sektoren übergreifende Therapiekonzepte anzubieten. So werden Patienten von einem interdisziplinären Team begleitet, das von Anfang an mit der jeweiligen individuellen Situation vertraut ist.

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf unserer Webseite oder bei einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Einige Bilder unserer Einrichtung